PrimeHumic mit Kalk

Einzigartiger Prozess auf der natürlichen Basis von Humin- und Fulvosäure

PrimeHumic mit Kalk enthält Humin- und Fulvosäure. Diese Substanzen sind entscheidend für die Aufrechterhaltung einer guten Tiergesundheit. Sie bilden eine biochemische Brücke zwischen leblosen Mineralien und lebenden Zellen. Huminsäure bindet und Fulvosäure transportiert. Molekulargewicht und Größe dieser Substanzen sind so gering, dass sie sich von Zelle zu Zelle bewegen können. Infolgedessen helfen sie dem Tier, Nährstoffe besser aufzunehmen und das Zellgleichgewicht aufrechtzuerhalten. Humin- und Fulvosäure entfernen Schwermetalle aus dem Organismus des Tieres.
PrimeHumic

Was zeichnet PrimeHumic mit Kalk aus?

  • null

    Fördert die Abwehr

  • null

    Pflegt und schützt Haut und Fell

  • null

    Fördert die Aufnahme von Nährstoffen

  • null

    Fördert die Darmgesundheit

  • null

    Bessere Futterverwertung

  • null

    Verbessert die Leistung

  • null

    Sparsam im Gebrauch

  • null

    Niedrige Dosierung

Dosierung

PrimeHumic mit Kalk lässt sich leicht mit dem Futter mischen. Mit Hilfe der folgenden Formel können Sie die empfohlene Menge PrimeHumic mit Kalk, anhand des Körpergewichts des Tieres bestimmen.
Gewicht
Menge pro Tag
200kg
2 Gramm
400kg
4 Gramm
600kg
6 Gramm

Kombinieren

PrimeHumic mit Kalk kann auch gleichzeitig mit PrimeFulvic verwendet werden. In diesem Fall kann die PrimeFulvic-Dosierung halbiert werden.
Aufbewahren
Geschlossen, dunkel und kühl bewahren (Keller oder Kühlschrank). Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Zusammenstellung
50% Huminsäure, 50% Calciumcarbonat